Es ist vollbracht: Niko Thomé hat heute seinen 100. Marathonlauf erfolgreich absolviert. Im Rahmen des diesjährigen Vereinsausfluges von Meddy´s LWT Koblenz zum 3-Länder-Marathon nach Bregenz in Österrreich machte er die vom "100 Marathon-Club Deutschland" vorgegebene Anzahl an erfolgreich absolvierten Marathonläufen perfekt.

Bereits am Samstag machte sich eine größere Gruppe Vereinsmitglieder mit der Bahn oder dem Auto auf den Weg nach Lindau am Bodensee, wo die Unterkünfte gebucht waren. Nicht nur Läufer über die halbe bzw. ganze Marathondistanz waren dabei, auch einige Walker wollten sich über 21 km versuchen. Zunächst wurden auf der Marathonmesse die Startunterlagen abgeholt, der abend stand ganz im Zeichen der gemütlichen Einstimmung auf den  kommenden Wettkampftag.

Dieser stand dann am Sonntag an, das Wetter spielte einigermassen mit. Um 11.00 Uhr erfolgte der Startschuß für 6 Walker, 14 Halbmarathonis und 9 Marathonis. Die Wettkampfstrecke führte dabei teilweise durch drei Länder, Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Einige LWT´ler konnten sich im Ziel in Bregenz über neue Bestzeiten freuen. Als letzter von Meddy´s LWT erreichte dann Niko Thomé mit der Startnummer 100 um 15:22 Uhr die Ziellinie seines 100. Marathons. Dort wurde er bereits von den wartenden Vereinskameradinnen und -kameraden mit Transparenten freudig erwartet und frenetisch gefeiert. Unter großem Jubel bekam er von seiner Frau Birgit das Lauf-Shirt des "100 Marathon-Clubs" als äußeres Zeichen seines Triumphes übergestreift.

Der Abend stand dann ganz im Zeichen eines geselligen Miteinanders, bei dem alle ausgelassen ihre Erfolge feiern konnten.

Die daheimgebliebenen LWT´ler gratulieren allen zu ihren Leistungen, ganz besonders aber Niko!

 

Photostrecke von der Sportreise nach Bregenz von Petra, Harry und Olli HIER KLICKEN.

You have no rights to post comments

   
© 2009-2017 Meddy´s LWT Koblenz e.V.